Einblicke, Geschichte und Aromen in einer einzigartigen Atmosphäre: das magische Dorf Santarcangelo mit dem E-Bike

Wir starten im Hafen von Rimini und fahren auf dem Radweg entlang des Flusses Marecchia bis nach Santarcangelo di Romagna, dessen Zentrum ein wunderschönes mittelalterliches Dorf mit charakteristischen Häusern, historischen Gebäuden und charakteristischen Straßen ist.
Danach besuchen wir die Druckerei Marchi, wo wir eine Demonstration der Mangano-Bügelarbeit aus dem 17.
Danach betreten wir die Höhlen von Santarcangelo, durch Tunnel und labyrinthartige Räume.
Die letzte Station ist Mutonia, eine Gemeinde, in der die Mutoiden leben, Künstler aus der ganzen Welt, vereint durch die Philosophie, einzigartige Werke durch die Wiederverwendung von anorganischen Abfällen wie Eisen, Plastik, Gummi, Fiberglas, Aluminium, Kupfer und Messing zu schaffen.

Jeden Mittwoch um 08:30 Uhr vom Rimini-Leuchtturm

€75

  • Führer für die Dauer der Tour
  • E-Bike-Verleih
  • Helmverleih
  • Miete für das Schloss
  • Eintritt und Führung durch die Stamperia Marchi
  • Eintritt und Führung durch die Monumentalhöhle (wir empfehlen das Tragen von bequemen Schuhen, die für eine leicht holprige Route geeignet sind, und entsprechende Kleidung bei einer konstanten Temperatur von 13 Grad Celsius).
  • Besuch des Naturparks von Mutonia

Sie sind von den Kosten ausgeschlossen:
Miet-Kindersitz für Kinder bis 22 kg – 3 €

Fragen Sie nach Ihrem persönlichen Angebot